Bildleiste Arbeitsrecht
Bildleiste Arbeitsrecht

Basisinformationen Arbeitsrecht

Wahl des Betriebsrats

Die Gründung eines Betriebsrats erfolgt im Wege einer Wahl durch die im Betrieb beschäftigten Arbeitnehmer. Ein bereits existierender Betriebsrat ist im regelmäßigen Abstand von vier Jahren zwischen dem 01.03. und 31.05. neu zu wählen (das nächste Mal in 2018, dann 2022 etc.). Die Durchführung der Wahl obliegt dem Wahlvorstand, der zu diesem Zweck rechtzeitig vor der Durchführung der Wahl gesondert einzusetzen ist. Bei der erstmaligen Wahl eines Betriebsrats erfolgt dies regelmäßig in einer Betriebsversammlung, bei einer Neuwahl durch den noch amtierenden Betriebsrat.


Das Wahlverfahren ist im Betriebsverfassungsgesetz und vor allem in der Wahlordnung genauer geregelt und unterliegt grds. strengen Anforderungen. Fehler im Wahlverfahren können zur späteren Anfechtung und Wiederholung der Wahl führen. Aus diesem Grund ist es Wahlvorständen immer anzuraten, vor dem richtigen Einstieg in das Wahlverfahren eine entsprechende Schulung zu besuchen. Nähere Informationen zu den von uns angebotenen Schulungen finden Sie hier.


Kanzlei für Arbeitnehmer
Bell & Windirsch, Britschgi & Koll Spezialisten für Arbeitsrecht und Sozialrecht
Marktstraße 16 40213 Düsseldorf
Telefon (0211) 863 20 20 Telefax (0211) 863 20 222 E-Mail info@fachanwaeltInnen.de

Impressum